Verlag die Waage        

Blumenzauber

Preis:    14,00 € inkl. MwSt.



Eine Novelle aus der Ming-Zeit (1367-1628)

Die taoistische Novelle entstammt dem Kin Ku Ki Kuan.
Aus dem Chinesischen übersetzt von Leo Greiner und Tsou Ping Shou, editiert von Felix M. Wiesner.

80 Seiten mit 11 alten Holzschnitten.
Leinen mit Schutzumschlag.

 

Liebe erzeugt Liebe, Güte vergilt sich selbst mit Gutem; das Reine, selbst auf verlorenem Posten, trägt reiche Frucht. Das lautere Sehnen der Menschen erfüllt sich beispielhaft an einem Blumenfreund.

In dieser schlichten Erzählung von der großen Liebe eines einsamen Mannes zu seinen Blumen und von deren wunderbarer Dankbarkeit hat uns ein unbekannter Dichter Chinas selbst ein Wunder beschert: entspricht doch diese aus taoistischem Geiste erblühte Geschichte in vollkommenster Weise dem heimlichen Glaubensgut aller Menschen guten Willens auf Erden.