Verlag die Waage        

Prinz Tan von Yen

Preis:    14,00 € inkl. MwSt.



Übersetzung Herbert Franke (1914 - 2011)

Eine chinesische Novelle aus der Chan-kuo-Zeit (481-221).
Aus dem Chinesischen übersetzt und ausführlich erläutert von Herbert Franke.

88 Seiten mit 3 Abbildungen.
Leinen mit Schutzumschlag.

 

Die historische Novelle aus Chinas Feudal-Heroen-Zeit erzählt ein historisches Attentat von 226 vor Chr., welches mißlungen ist und welthistorische Folgen hatte. Der dem Anschlag entgangene König des Kleinstaates Chin eroberte danach in wenigen Jahren alle anderen unter sich "streitenden Königreiche" und machte sich zum ersten Zentralkaiser eines Einheitsstaates, der bis zum heutigen Tage nie mehr grundsätzlich in Frage gestellt worden ist.

Die wohl älteste Novelle aus Chinas Feudalzeit, der Chan-Kuo-Zeit (481-221 v.Chr.), ist von unerhörter Härte und erregender Menschlichkeit.